Online-Therapie bei Depressionen

Kann das helfen?

Die meisten Psychologen sind immer noch der Meinung, dass nichts den persönlichen Kontakt zwischen Patient und Therapeut ersetzen kann. Jedoch gibt es einen ganz großen Nachteil des persönlichen Kontaktes, der Online gleichzeitig zum Vorteil wird. Nicht immer passt die Chemie zwischen Psychotherapeut und Patient. Zu oft haben Patienten einfach nicht das Gefühl, dass sie mit all ihren Problemen wirklich ernst genommen werden. Bei seriösen Online-Therapie-Angeboten hat man von vornherein genug Zeit, sich auf der Webseite ein Bild von dem Therapieangebot und dem Coach zu machen.online therapie bei depressionen

Außerdem können Online-Kurse helfen, die Versorgungslücke von Therapien in Deutschland zu schließen. Oft wartet man heute Wochen oder sogar Monate auf einen Therapieplatz. Zeit, in der man quasi einfach in der Luft hängt. Online-Therapien, z.B per Skype oder Chat-Kontakt mit einem Therapeuten, können helfen diese Versorgungslücke zu schließen.

Online-Kurse gegen Depressionen

Eine andere Möglichkeit zur Hilfe sind Online-Kurse. Diese können zwar die tiefliegende Ursache der Depression nicht behandeln, helfen den Betroffenen aber dabei, das persönliche Befinden wieder zu steigern, so dass sie ihr alltägliches Leben wieder meistern können. In einigen Fällen kann durch den Kurs sogar schon die Ursache der Depression als „Nebeneffekt“ beseitigt werden. Das ist aber eher Zufall und kann nicht versprochen werden. Die grundlegende Ursache herauszufinden und zu behandeln, ist Aufgabe von Psychotherapeuten.

depression überwinden audiokurs

Online-Therapie, 4.5 out of 5 based on 2 ratings